Samstag, 19. März 2022, 10:00 - 13:00 Uhr

Nach langer coronabedingter Pause ist es nun endlich wieder soweit: am Samstag, dem 19. März 2022 von 10-13 Uhr findet in den Räumen des Gemeindehauses der Paul-Gerhardt-Kirche im Altes Buckhörner Moor 16-18 in Norderstedt der beliebte Kinderkleidermarkt statt, auf dem sehr gut erhaltene oder neuwertige Baby-, Kinder- und Jugendmode für den Frühling und Sommer verkauft wird.

Die Kleidung von Größe 44 bis 176 ist vorsortiert und nach Geschlechtern getrennt, damit jeder entspannt stöbern kann. Aber auch zahlreiche Accessoires, Spielsachen, Outdoor- und Badekleidung, Kleinkindfahrzeuge, Babyausstattung und vieles mehr werden angeboten.

Zudem halten wir an der Tradition fest, dass Kinder und Jugendliche ihr Taschengeld aufbessern können und vor dem Gemeindehaus auf Decken ihre nicht mehr benötigten Spielsachen verkaufen können.

Weil Helfen glücklich macht, wird von dem Erlös u.a. ein Training zur Selbstbehauptung für die Vorschulkinder des Paul-Gerhardt-Kinderhauses finanziert. Dieses wird seit vielen Jahren vom Smart Team aus Oststeinbek durchgeführt (www.smart-team.de).

Notwendige Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen werden entsprechend der Vorgaben im März 2022 umgesetzt. Sofern die Maßnahmen es erlauben, wird es auch einen früheren Einlass für Schwangere geben. Wenn möglich, werden wieder Kaffee, leckere Erfrischungen und selbstgebackene Snacks angeboten. Parkplätze sind in den umliegenden Straßen vorhanden.

Für eine Anmeldung als Verkäufer oder für weitere Fragen ist das Orga-Team des Kinderkleidermarktes unter folgender Mail-Adresse erreichbar: kinderkleidermarkt@t-online.de. Die Nummernvergabe startet ca. 6 Wochen vor dem Kleidermarkt.


Foto: Ingrid Kranz/pixelio.de

Kinderkleidermarkt im Paul-Gerhardt-Gemeindehaus