Sonntag, 9. Mai 2021, 15:00 - 17:00 Uhr

Gunnar Urbach berichtet von seiner Fahrradtour durch die Mecklenburgische Seenplatte im Sommer 2020. Die Fahrt führte von der Elbe quer durch das Land bis an die Ostsee. Die durchquerte eiszeitliche Moränenlandschaft gilt als Europas größtes geschlossenes Seengebiet. Die Landschaft ist vielfältig und bietet geschützte Natur wie den Müritz-Nationalpark, einsame Dörfer, historische Kleinstädte und viele Kirchen.

Urlaub im Land der 1.000 Seen

Sonntag, 9. Mai, 15 Uhr

Paul-Gerhardt- Gemeindezentrum

Eintritt frei, nur mit Anmeldung!

reservierung@kulturtreffnorderstedt.de, Tel. 60 92 51 03

Zum „Kaffee-Klatsch“ gibt es den Norderstedter Eine-Welt-Kaffee „FAIRflixt goot!“, Tee und selbst gemachte Torten – und Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Zum gemütlichen Kaffeetrinken ist bereits ab 14.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Foto: Silvia Dorster/pixabay.de

"Urlaub im Land der 1000 Seen" - Kaffeeklatsch im Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum