Sonntag, 11. Oktober 2020, 19:00 - 21:00 Uhr

ZARIZA GITARA spielt Musik der Sinti und Roma aus Russland, dem Land, über das seit Jahrhunderten das fahrende Volk zieht. Mit den Sinti und Roma ziehen ihre Lieder und Tänze, in denen Liebe und Leid, Tanz und Überleben, wärmende Sonne und schneidende Winde so dicht beieinander liegen. Temperamentvoll und leidenschaftlich musizieren eine russische Sängerin, ein ukrainischer Geiger und ein deutscher Gitarrist.

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung per E-Mail an reservierung (at) kulturtreff-norderstedt.de oder unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB). Es gibt freie Platzwahl, die Plätze sind nicht nummeriert. Die bestellten Karten werden an der Abendkasse hinterlegt und können dort bezahlt und abgeholt werden. Die Abendkasse und der Verkauf von Getränken und kleinen Snacks sind ab 18.00 Uhr geöffnet.

Foto: adel/pixelio.de

Zariza Gitara - Musik der Sinti und Roma
Mitwirkende
Kulturtreff Norderstedt