×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Donnerstag, 6. August 2020, 15:00 - 17:00 Uhr

Die Neustadt, das ist nicht nur die Innenstadt mit ihren Geschäften, Cafés und Einkaufsmeilen, sondern auch ein Ort religiöser Vielfalt. Bereits seit dem 17. Jahrhundert lebten hier die verschiedenen Glaubensgemeinschaften zusammen, bauten Gotteshäuser und belebten den Handel der Stadt. Auf einem Streifzug von der Englischen Kirche am Zeughausmarkt über den großen und kleinen Michel bis hin zu Orten jüdischen Lebens lernen wir eine andere Seite der Neustadt kennen.

Die Tour dauert ca. 2 Stunden.

Religiöse Vielfalt in der Neustadt. Ein Stadtrundgang

Donnerstag, 6. August 2020

Treffpunkt U-Bahn Garstedt

14 Uhr, letzter Waggon

Kosten: 11 €; bitte bei Anmeldung im Kirchenbüro bezahlen

 U-Bahnkarte

Falls Sie eigenständig anreisen möchten: Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Zeughausmarkt vor der anglikanischen Kirche

Foto: Bernd Sterzl/pixelio.de


Preis
11 €; bitte vorher im Kirchenbüro bezahlen, U-Bahnkarte