Sonntag, 26. Januar 2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Der Kabarettist Gerd Normann spielt mit den Urängsten seines Publikums. Pleite, verspekuliert, Diebstahl, Scheidung, Durst – es gibt viele Gründe, plötzlich ohne Geld aufzuwachen. Willi und Lisbeth schliddern in eine fi nanzielle Krise, aus der sie sich

mit viel Humor und Einfallsreichtum zu befreien versuchen. Das neue Programm bietet in Szenen, Reimen und Liedern beste Unterhaltungund exquisiten Spaß.

Der Eintritt kostet 10.- EUR. Reservierung per E-Mail an reservierung (at) kulturtreff-norderstedt.de oder unter Tel. (040) 60 92 51 03 (AB). Es gibt freie Platzwahl, die Plätze sind nicht nummeriert. Die bestellten Karten werden an der Abendkasse hinterlegt und können dort bezahlt und abgeholt werden. Die Abendkasse und der Verkauf von Getränken und kleinen Snacks sind ab 18.00 Uhr geöffnet.

Foto: W. Schmidt/Normann