Freitag, 11. November 2022, 18:00 - 21:00 Uhr

Wir dürfen Gastgeber sein für Menschen, die sich aus der Ukraine zu uns flüchten mussten. Darüber sind wir froh, und die Gäste fühlen sich wohl bei uns.

Allerdings können wir für unseren Martinsmarkt in diesem Jahr daher das Kellergeschoss des Gemeindehauses nicht nutzen.

Deshalb wird der Martinsmarkt kleiner als sonst, aber es gibt ihn!

Im Gemeindehaus finden wir einige Stände mit weihnachtlichen Handarbeiten und ein gutes Buffet, und vor der Tür gibt es Würstchen, Glühwein und Waffeln. Und der St. Martins-Laternenumzug von der Moorbekpassage wird auch bei uns Halt machen.

Kommen Sie gern!

Foto: Katharina Wieland Müller/pixelio.de

Martinsmarkt "in nuce"
Ort Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum