Mittwoch, 8. Februar 2023, 09:30 - 11:00 Uhr

Haben Sie Lust, sich auf ein literarisches Werk einzulassen und Ihre Gedanken darüber mit anderen zu teilen?

Sie sind herzlich eingeladen!

Für den 8. Februar wurde einmal ältere Literatur vorgeschlagen, Hermann Hesses „Morgenlandfahrt“: H. H., der Erzähler, denkt wehmütig an seine Aufnahme in den Bund der Morgenlandfahrer und seine eigene Reise zurück: ‚Unsere Fahrt nach Morgenland und die ihr zugrunde liegende Gemeinschaft ist das einzig Wichtige in meinem Leben gewesen, etwas, woneben meine eigene Person vollkommen nichtig erschien.‘

Die fantasievolle Erzählung ist ein Symbol sowohl für die Kulturgeschichte als auch für den Lebensweg des Einzelnen.

Bitte melden Sie sich an, damit ich planen kann: Tel.: 521 84 12, dr.carolin.paap@googlemail.com

Literatur-Café: 

Hermann Hesse, Morgenlandfahrt

Mittwoch 8. Februar

9.30-11 Uhr

Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum

Foto: Martin Müller/pixelio.de

"Die Morgenlandfahrt" Literatur-Café zu einer Erzählung von Herrmann Hesse
Mitwirkende
Pn Paap
Ort Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum, Altes Buckhörner Moor, 22846 Norderstedt